Blumenspende

Für den diesjährigen Streetfood-Markt des sukuma Arts e.V. haben wir Blühendes aus unserem Garten für den Tischschmuck gespendet. Zum Ende der Vegetationszeit gab der Garten eine solche Vielfalt an Farben und Formen, dass selbst wir überrascht waren. Ein Gefühl von Reichtum. Und die Sträuße haben nach dem Markt noch die Tische in den Wohnungen der Mitwirkenden geschmückt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.